Reinigung, Versickerung und Retention von Niederschlagswasser

Zielgruppe Handwerker, Architekten & Planer
Datum 26.10.2017
Beginn 14:30 Uhr
Dauer ca. eine Stunde

Durch die Errichtung von dezentralen Versickerungs- und Retentionsanlagen für Niederschlagswasser werden die örtlichen Kanalnetze entlastet. Dies führt zu geringeren Kosten im Kanalbau und im Kläranlagenbetrieb. Der Nutzen der Endverbraucher liegt bei der Versickerung der Niederschläge in der Einsparung der Versiegelungsabgabe, über welche der Bau der Versickerungsanlage amortisiert werden kann.

In diesem Webinar wird auf die unterschiedlichen Möglichkeiten der Versickerung sowie auf Planung, statische Auslegung und den Bau von Anlagen zur Versickerung und Retention eingegangen.
Der Seminarteil Niederschlagswasserbehandlung beschäftigt sich mit dem Umgang von belastetem Niederschlagswasser von Verkehrsflächen und unbeschichteten Metalldächern.

Sparen Sie wertvolle Zeit und nutzen Sie die Möglichkeiten für modernen Wissenstransfer - profitieren Sie von den kostenfreien Webinaren der REHAU AKADEMIE. Verfolgen Sie das Webinar mit seiner Onlinepräsentation bequem von Ihrem Computerarbeitsplatz, vom Büro oder von zu Hause aus. Registrieren Sie sich dazu einfach über den unten angefügten Anmeldelink.

Technische Voraussetzungen: Für die Teilnahme am Webinar reicht die Ausführung der GoToWebinar-Software aus (Systemanforderungen anzeigen). Wir empfehlen Ihnen die Nutzung eines Headsets.
Anmeldung:

Über folgenden Link gelangen Sie auf die Registrierungsseite:

Direkt anmelden

Unmittelbar nach der Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung und weitere Informationen.

Bei Fragen steht Ihnen die REHAU AKADEMIE BAU gerne unter webinar@rehau.com zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie zu unserem Webinar begrüßen zu dürfen.
Ihre REHAU AKADEMIE

Hinweis

Die aufgerufene Webseite gibt es ebenfalls für Ihr Land. Wollen Sie die aufgerufene Webseite anzeigen lassen oder in Ihre Länderpräsentation wechseln?