Sichere Hausinstallation 2021

Steigleitung als Problemfall – Trinkwasserhygiene durch Wasseraustausch?

Veranstaltungsorte:Berlin, Dresden, Lüneburg, Hildesheim
Veranstaltungsnummer:4016-2021
Zielgruppe:Fachhandwerker
Referenten:Manfred Erk – Seminarreferent REHAU AG + Co
Rolf Peter Stader, Ingo Sanft oder Andreas Stillecke – Seminarreferent Gbr. Kemper GmbH & Co. KG
Externer Fachanwalt
Dauer:½ Tage
Seminargebühren:Dieses Seminar ist für Sie kostenfrei.
Unsere Leistungen für Sie:Seminarunterlagen, Konferenzgetränke, Begrüßungssnacks

Wasser muss fließen – dieser Grundsatz zur Trinkwasserhygiene ist Ihnen bestens bekannt. Doch wie gut funktioniert das in der Praxis? Welche technischen Möglichkeiten bestehen, damit sich Kaltwasser insbesondere in Schächten und Zwischendecken nicht zu stark erwärmt? Und wer haftet, wenn die Trinkwasserhygiene nach der Sanierungsmaßnahme nicht stimmt?

Erfahren Sie von Fach-Juristen aus erster Hand, welche Verpflichtungen Auftraggeber und Auftragnehmer bei einer Sanierungsmaßnahme haben und worauf Sie bei Planung und Installation besonders achten müssen.

  • Strangsanierung ausreichend für die Trinkwasserhygiene?
  • Aus alt mach gut – Strangsanierung und Optionen 
  • Die Temperatur als Erfolgsfaktor der Trinkwasserhygiene
  • Temperaturgesteuerte Spülung - optimale Lösung oder Wasserverschwendung?
  • Sanierungsmaßnahmen und Bauvertragsrecht: Ihre Pflichten als Planer und Installateur 
  • Exkurs HOAI 2021 – Wesentliche Änderungen und Neuheiten

Dieses Seminar liefert Ihnen beste und praxiserprobte konkrete Empfehlungen, die Ihnen helfen, die Wünsche Ihres Kunden zu erfüllen und beste Trinkwasserqualität sicherzustellen.

Das Seminar findet zusammen in Kooperation mit der Firma Gebr. Kemper GmbH + Co. KG.

Hinweis:
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per Email. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Seminarplätze aufgrund der aktuellen Hygiene-Bestimmungen begrenzt ist.

Aufgrund der andauernden COVID-19-Pandemie möchten wir darauf hinweisen, dass für die Teilnahme an dem Präsenzseminar gegebenenfalls die Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltests (max. 24 Stunden alt) nötig ist. Weitere Details erhalten Sie etwa 1,5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn von den Veranstaltern Gebr. KEMPER GmbH & Co. KG und REHAU AG & Co.

In Zeiten der COVID-19-Pandemie ist der direkte persönliche Austausch nicht immer einfach. Die Gesundheit und Sicherheit von Ihnen und uns als Referenten hat oberste Priorität. Vor diesem Hintergrund wurde dieses Seminar auf eine Teilnehmerzahl begrenzt und in ausgesprochen großzügigen Räumlichkeiten geplant, um die Mindestabstände einhalten zu können. Wir werden die Situation genau beobachten – sollte auf Grund der andauernden Pandemie-Situation eine Durchführung nicht zu verantworten sein, werden wir rechtzeitig über eine Alternative mit neuen Terminen oder ein digitales Angebot informieren. Getreu dem Motto: safety first.

Veranstaltungstermine

Start Datum Start Zeit Ende Datum Ende Zeit Stadt Registrieren
28.09.2021 12:00 28.09.2021 18:00 Berlin
29.09.2021 12:00 29.09.2021 18:00 Dresden
16.11.2021 12:00 16.11.2021 18:00 Lüneburg Registrieren
17.11.2021 12:00 17.11.2021 18:00 Hildesheim Registrieren

Engineering progress

Enhancing lives