Forum TrinkwasserHygiene


Veranstaltungsorte:Hannover, Berlin, Dresden, Fürstenfeldbruck (München), Leinfelden-Echterdingen (Stuttgart), Eppstein (Rhein-Main-Gebiet)
Veranstaltungsnummer:4020-2022
Referenten:
  • Prof. Dr.-Ing. Franz-Peter Schmickler, FH Münster, FB Energie, Gebäude, Umwelt
  • Dipl.-Ing. (FH) Olaf Kruse, Produktmanager REHAU AG + Co
  • Dipl.-Ing. Stefan Lütje, Produktmanager Trinkwasser, Danfoss GmbH
  • Dipl.-Ing. (FH) Oliver Steffens, Leiter Anwendungstechnik, SCHELL GmbH & Co. KG
Dauer:½ Tag
Seminargebühren:118,- € zzgl. MwSt. pro Person
Unsere Leistungen für Sie:

Unsere Leistungen für Sie: Seminarunterlagen, Konferenzgetränke, und Begrüßungssnack.
Jeder Teilnehmer erhält darüber hinaus ein persönliches Exemplar "Praxisleitfaden Gefährdungsanalyse in Trinkwasser-Installationen" des BTGA im Wert von 69,90 €.

Trinkwasserinstallation – neues Gefährdungspotential | nachhaltige Lösungen

Das Thema HYGIENE hat durch die COVID-19-Pandemie mehr Bedeutung denn je bekommen. Gleichzeitig ist die Gefährdung der Trinkwasserhygiene extrem gestiegen. Temporäre Schließungen von Gemeinschaftseinrichtungen sowie die anhaltend fehlende Auslastung z.B. in Hotel und Gaststätten führen in vielen Fällen zu einer Beeinträchtigung der Hygiene in Trinkwasserinstallationen. Wo liegen die Ursachen? Welche nachhaltigen (neuen) Lösungen brauchen wir?

Wir geben Antworten. Praxisorientiert. Lösungsorientiert. Im Dialog mit Ihnen.

Das 5. FORUM TRINKWASSERHYGIENE nimmt diese aktuellen Herausforderungen in den Fokus. Es werden die wichtigen Anforderungen und die daraus resultierenden Verantwortlichkeiten in Planung, Errichtung und Betrieb ganzheitlich vom Eintritt des Trinkwassers ins Gebäude über die Leitungsführung bis zur bedarfsgerechten Erwärmung thematisiert. Darüber hinaus liegt traditionell ein Schwerpunkt im Wissens-Update zu Neuerungen in den relevanten Technischen Regelwerken.

Worum es in diesem Seminar geht:

  • Trinkwasserinstallation - neue Gefährdungen
  • FOKUS: Trinkwasser-Erwärmung bedarfsgerecht dimensionieren
  • FOKUS: Leitungsführung für alle (hygienischen) Anforderung
  • FOKUS: Trinkwasser jederzeit hygienisch sicher entnehmen
  • Wissens-Update Änderungen in Normen und Richtlinien

Dieses Seminar ist wichtig für:

  • Inhaber, Geschäftsführer, Projektleiter und leitende Angestellte in TGA-Planungsbüros
  • Ingenieure der Gebäude- und Versorgungstechnik
  • Leitende Angestellte aus der Wohnungswirtschaft

Hinweise:

Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Melden Sie sich daher frühzeitig an. Bitte beachten Sie, dass mit Ihrer Anmeldung eine Teilnahmegebühr in Höhe von 118,- € netto pro Teilnehmer anfällt. Darin enthalten sind die Tagungsunterlagen in elektronischer Form sowie ein Imbiss und Getränke während der Veranstaltung. Jeder Teilnehmer erhält darüber hinaus ein persönliches Exemplar „Praxisleitfaden Gefährdungsanalyse in Trinkwasser-Installationen“ des BTGA im Wert von 69,90 €. Ggf. anfallende Parkgebühren sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Bis 10 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung ist eine kostenlose Stornierung möglich. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir bei späterer Stornierung die Teilnahmegebühr in voller Höhe als Stornogebühr berechnen. Die Veranstalter behalten sich das Recht vor die Veranstaltung abzusagen.

Das Forum Trinkwasserhygiene lebt vom Dialog mit Ihnen. In Zeiten der COVID-19-Pandemie ist der direkte persönliche Austausch schwierig. Die Gesundheit und Sicherheit von Ihnen und uns als Referenten hat oberste Priorität. Vor diesem Hintergrund wurde die 5. Auflage des Forum Trinkwasserhygiene auf eine maximale Teilnehmerzahl von 30 begrenzt und in ausgesprochen großzügigen Räumlichkeiten geplant, um Mindestabstände einhalten zu können. Gleichwohl steht die Durchführung Ende Februar und Anfang März unter Vorbehalt. Wir werden die Situation genau beobachten. Sollte auf Grund der andauernden Pandemie-Situation eine Durchführung nicht zu verantworten sein, werden wir rechtzeitig über eine Alternative mit neuen Terminen oder ein digitales Angebot informieren. Getreu dem Motto: safety first.

Veranstaltungstermine

Start Datum Start Zeit Ende Datum Ende Zeit Stadt Registrieren
15.02.2022 11:45 15.02.2022 18:00 Fürstenfeldbruck (München) Registrieren
16.02.2022 11:45 16.02.2022 18:00 Leinfelden-Echterdingen (Stuttgart) Registrieren
17.02.2022 11:45 17.02.2022 18:00 Eppstein (Rhein-Main-Gebiet) Registrieren
22.02.2022 11:45 22.02.2022 18:00 Hannover Registrieren
23.02.2022 11:45 23.02.2022 18:00 Berlin Registrieren
24.02.2022 11:45 24.02.2022 18:00 Dresden Registrieren

Engineering progress

Enhancing lives