Rohrsanierung

Zuverlässig in der grabenlosen Rohrsanierung

Systeme für grabenlose Verfahren

Im Rohrleitungstiefbau sind grabenlose Renovierungs- und Sanierungsverfahren heute Standard. Sie ermöglichen eine schnelle und wirtschaftliche Wiederherstellung der Betriebssicherheit der Rohrleitungsnetze nach dem aktuellen Stand der Technik. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Systeme zur grabenlosen Rohrsanierung und Neuverlegung.

Für jedes Sanierungsverfahren das passende System

Für Close-Fit-Sanierungsverfahren zur grabenlosen Erneuerung von Trinkwasser- und Abwasserdruckleitungen eingesetztU-Liner
Für Close-Fit-Sanierungsverfahren zur grabenlosen Erneuerung von kommunalen AbwasserleitungenRAULINER Sewer
Für Close-Fit-Sanierungsverfahren zur grabenlosen Erneuerung von industriellen AbwasserleitungenRAULINER RAUSISTO
Für Bodenverdrängungsverfahren, Press-Bohrverfahren, Kaliberbersten, Kurzrohr-Relining/Einzelrohr-Relining und für den Einzug in SchutzrohreAWADUKT PP TL

Sanierungsverfahren im Überblick

Close-Fit-Sanierungsverfahren

U-Liner: PE-Liner für Trinkwasser und Abwasserdruckrohre sowie für Freispiegelleitungen

Nach der Verlegung sitzen die U-Liner ohne signifikanten Ringspalt in der alten Leitung und erfüllen als Neurohre eigentragfähig die Anforderungen an Statik und Betriebsdrücke bis max. 10 bar. Bei größeren Betriebsdrücken übernehmen sie den Schutz der Leitung vor Innenkorrosion und Inkrustation. Gegenüber der offenen Verlegung sparen Sie je nach Einbaubedingungen bis zu 30 %. Und im Betrieb überzeugen unsere U-Liner durch ihren geringen Wartungsaufwand.

Produktvarianten

  • U-Liner für Trinkwasser und Abwasserdruckrohre aus PE-100 im Abmessungsbereich von DN 100 bis DN 400
  • U-Liner für Freispiegelleitungen mit/ ohne klebbarer Innenschicht aus PE-80 im Abmessungsbereich von DN 150 bis DN 400
  • RAULINER Sewer für Close-Fit-Sanierungsverfahren zur grabenlosen Erneuerung von kommunalen Abwasserleitungen
  • RAULINER RAUSISTO für Close-Fit-Sanierungsverfahren zur grabenlosen Erneuerung von industriellen Abwasserleitungen

Der neue U-Liner AC mit klebbarer Innenschicht ist die wirtschaftliche und sichere Möglichkeit zur Anbindung von Hausanschlüssen. Die verklebbare Innenschicht ermöglicht den Einsatz marktüblicher Hutmanschetten- und Verpresstechniken, so dass aufwändige, teure und zudem unsichere Schweißlösungen mit dem Roboter der Vergangenheit angehören.

  • Einsatz marktüblicher Hutmanschetten- und Verpresstechniken
  • Dichtheit nach DIN EN 1610 geprüft und bestätigt durch das IKT
  • Hochdruckspülung nach DIN 19523, Verfahren 2, geprüft und bestätigt durch das IKT
  • Bauaufsichtlich zugelassen vom DIBt unter Z-42.3-387

Grabenlose Sanierung von Abwasserkanälen in bestehenden oder neuen Rohrleitungstrassen

AWADUKT PP TL: Rohrsystem für die grabenlose Verlegung

Einsetzbar für Bodenverdrängungsverfahren, Press-Bohrverfahren, Kaliberbersten, Kurzrohr-Relining/Einzelrohr-Relining und für den Einzug in Schutzrohre.

  • Zur Erhöhung der statischen Belastbarkeit und der chemischen Beständigkeit
  • Geeignet für die Bodenklassen 1 bis 7
  • Verlegbar auch auf Winterbaustellen
  • Einfache, schnelle Verlegung mit Schraubgewinde

Ausschreibungstexte

Damit Sie auch das Produkt bekommen, was Sie möchten, unterstützen wir Sie mit detaillierten Ausschreibungstexten. 

Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wenn Sie unsere Ausschreibungstexte als Word- oder GAEB-Dateien benötigen.


Zu den Ausschreibungstexten

Kontakt

REHAU Verwaltungsstandort in Rehau

Haben Sie Fragen oder Interesse? Dann kontaktieren Sie unser Verkaufsbüro in Ihrer Nähe.

Verkaufsbüro in
der Nähe suchen

Hinweis

Die aufgerufene Webseite gibt es ebenfalls für Ihr Land. Wollen Sie die aufgerufene Webseite anzeigen lassen oder in Ihre Länderpräsentation wechseln?