Druckentwässerung

Druckentwässerung

Die Alternative für ländliche Gebiete

Kosten sparen ohne Komfortverlust

In ländlichen Gebieten ist eine Freigefälle-Kanalisation oft mit hohen Kosten verbunden. Die Druckentwässerung ist hier die kostengünstige Alternative. Sparen Sie mit unseren Druckentwässerungssystemen Kosten bei höchstem Sicherheitsniveau. Grabenlos verlegt reduzieren sich die Erschließungskosten – und mit unseren stabilen Rohren schaffen Sie eine Kanalisation für Generationen.

Rohre zur Druckentwässerung

RAU-PE-Xa: Druckentwässerungsrohr für Abwasser und Trinkwasser aus aus hochdruckvernetztem Polyethylen gemäß DIN 16892/16893

Unsere Druckentwässerungsrohre sind mit einer braunen Kennzeichnungsschicht aus PE-HD ummantelt – als zusätzlicher UV-Schutz und für die optische Kontrolle des Abschälens bei der Schweißvorbereitung.

  • Einsetzbar auf Winterbaustellen bis - 50° C
  • Geeignet für Wassertemperaturen bis 95° C Dauertemperatur
  • Für Trinkwasserschutzgebiete II bis III geeignet
  • Ideal auch für eng bebaute Trassen:

Die hohe Flexibilität macht es möglich, kleinere Hindernisse einfach durch Biegen zu umgehen. Richtungsänderungen sind ohne Formstücke möglich.

  • Zugelassen nach DVGW GW 335 – Teil A3
  • 10 Jahre Garantie inklusive Ein- und Ausbaukosten
25.09.2018 Rohre aus RAU-PE-Xa - Katalog
pdf

Download
(pdf, 2 MB)

Ausschreibungstexte

Ausschreibungstexte

Damit Sie auch das Produkt bekommen, was Sie möchten, unterstützen wir Sie mit detaillierten Ausschreibungstexten. 

Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wenn Sie unsere Ausschreibungstexte als Word- oder GAEB-Dateien benötigen.

Zu den Ausschreibungstexten

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Interesse? Dann kontaktieren Sie unser Verkaufsbüro in Ihrer Nähe.

Verkaufsbüro in der Nähe suchen