Fit für die Zukunft


Veranstaltungsnummer:2020-2022
Zielgruppe:Handwerker
Termine:Termine auf Anfrage
Referenten:Fachreferenten REHAU AKADEMIE
Dauer:2 Tage
Seminargebühren:Dieses Seminar ist für Sie kostenfrei.
Unsere Leistungen für Sie:Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars
Diese Seminare könnten Sie auch interessieren:- Trinkwasserhygiene VDI-DVGW Richtlinie 6023 Kategorie A / B 
- Trends und Innovationen in der Gebäudetechnik 
- Sichere Heizungsanlagen – von der Planung bis zum störungsfreien Betrieb

Meister-, Techniker-, und Fachhochschulen

Sie sind auf dem Weg, neue Herausforderungen der Praxis anzunehmen. Wir laden Sie ein zu erfahren, wie Sie mit REHAU Systemen zielgenau Ihre Aufgaben lösen. Vertiefen Sie Ihr Fachwissen in Normung und Anwendungstechnik. Lassen Sie sich faszinieren von über 60 Jahren Know-how in der Branche polymerer Systemlösungen.

Worum es in diesem Seminar geht:

  • Sicherheit: Wesentliche Inhalte der DIN EN 806 und DIN 1988
  • Beherrschbar: Trinkwasserhygiene und effiziente Installation
  • Wirtschaftlichkeit: Installationsschächte effizienter nutzen, Brand-und Schallschutz verbessern
  • Mehr Komfort und Leistung: Herausforderung Heizen und Kühlen im Büro- und Verwaltungsbau
  • Innovationen: Vernetze Systemtechnik für die Herausforderungen der Zukunft
  • Bis an die Grenze: Belastbarkeit und Praxistauglichkeit polymerer Systeme

Dieses Seminar ist wichtig für:

Zukünftige Meister, Ingenieure und Techniker der Haus- und Gebäudetechnik sowie der Versorgungstechnik sowie für Fachlehrer


Hinweis:
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per Email. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Seminarplätze aufgrund der aktuellen Hygiene-Bestimmungen begrenzt ist.

ACHTUNG: es gilt die 2G-Regelung. Eine Teilnahme ist nur für Geimpfte oder Genesene möglich, der Nachweis wird vor Seminarbeginn überprüft.

In Zeiten der COVID-19-Pandemie ist der direkte persönliche Austausch nicht immer einfach. Die Gesundheit und Sicherheit von Ihnen und uns als Referenten hat oberste Priorität. Vor diesem Hintergrund wurde dieses Seminar auf eine Teilnehmerzahl begrenzt und in ausgesprochen großzügigen Räumlichkeiten geplant, um die Mindestabstände einhalten zu können. Wir werden die Situation genau beobachten – sollte auf Grund der andauernden Pandemie-Situation eine Durchführung nicht zu verantworten sein, werden wir rechtzeitig über eine Alternative mit neuen Terminen oder ein digitales Angebot informieren. Getreu dem Motto: safety first.

Engineering progress

Enhancing lives