Forum Starkregen

VeranstaltungsorteAachen
Veranstaltungsnummer 3061-2018
Zielgruppe:Architekten & Planer

Das Thema Starkregen hat uns in den letzten Jahren immer wieder eingeholt. Unwetter, Grundhochwasser, Überflutungen und schließende Abflüsse in ganz Deutschland verursachten Todesfälle und Millionenschäden. Viele Verantwortliche und Entscheider fragen sich: Was ist zu tun?

Die Antwort ist zugleich komplex und einfach: Gefährdungen erkennen, verlässlich warnen können und die richtigen Schutzmaßnahmen im Vorfeld treffen. Wie Sie diese Maßnahmen für Ihren Verantwortungsbereich festlegen und umsetzen können, erfahren Sie in unserer Veranstaltung.

Seminarinhalte

  • Gefahren erkennen – Modelltechnik zur Abbildung von Starkregen mit numerischen Modellen
    Christian Pohl, Director  Business Development, DHI WASY GmbH
  • Grundlage Daten – Messung von Niederschlag, Wasserstand und Durchfluss als Basis der Modellierung und zur Darstellung der aktuellen Situation
    Katja Weber, OTT Hydromet GmbH
  • Hydromaster - Radarbasierte Beobachtungs- und Prognosedaten zur Starkregenwarnung auf Einzugsgebietsebene
    Michael Natschke, KISTERS GmbH
  • Starkregen Risikomanagement: Schäden vermeiden – Gefahren abwehren
    Florian Brodrecht, SPEKTER GmbH
  • Schutz durch Rückhaltung und Versickerung von Niederschlagswasser
    Hagen Güssow, REHAU AG + Co
  • AquaBurg – Objektschutzmaßnahmen live erleben
    Hartmut Wibbeler, AQUABURG GmbH
  • „Eine regenreiche Nacht und die Lehren daraus“*
    Andreas Galster, Erster Bürgermeister, Stadt Baiersdorf
  • Starkregenleitfaden des Landes NRW*
    Roland Funke, LANNUV NRW

Veranstaltungstermine

Start Datum Start Zeit Ende Datum Ende Zeit Stadt Registrieren
Start Datum 08.11.2018 Start Zeit 00:30 Ende Datum 08.11.2018 Ende Zeit 16:30 Stadt Aachen