Die vielen Vorteile von großen Fenstern

Zu Ihrem Fensterangebot

GENEO Fenster Systemfamilie

Die vielen Vorteile von großen Fenstern

Zu Ihrem Fensterangebot

Lichtoasen schaffen – Mehr natürliches Licht durch große Fenster

Was gibt es Schöneres als im Winter gemütlich auf dem Sofa zu sitzen und den ungehinderten Blick auf den eigenen Garten zu genießen? Für Eigenheimbesitzer mit großen Fenstern ist dieser Traum Wirklichkeit.

Modern und optisch ein Hingucker


700-D411 - 76240

Große Glasflächen sind modern. Der Grund: Große Fenster lassen Gebäude besonders leicht erscheinen, Häuser wirken optisch größer und vor allem einladender. Panoramafenster sehen aber nicht nur von außen toll aus, sondern bringen auch viel natürliches Tageslicht in die Wohnräume. Egal, ob im Wohnzimmer oder Schlafzimmer, in der Küche oder im Arbeitszimmer – mit der Helligkeit steigt garantiert auch die Stimmung im Einfamilienhaus.

Gesundheit und Wohlbefinden


GENEO INOVENT Fenster

Gerade große Schiebefenster und andere bodentiefe Elemente eröffnen einen grandiosen Ausblick in die Natur oder den eigenen Garten. Das ist vor allem im Herbst und Winter ein Vorteil, denn in den dunklen Monaten profitiert man ganz besonders von einem Plus an Tageslicht im Hausinneren.

Bodentiefe Fenster und Fenstertüren verwischen die Abgrenzungen zwischen Innen- und Außenwelt. Die Räume wirken dadurch heller und größer. Damit tragen großzügig geschnittene Fenster und Fensterfronten sogar zur Steigerung unseres Wohlbefindens bei. Wer in der dunklen Jahreszeit das Sonnenlicht vermisst und deshalb unter depressiven Verstimmungen leidet, sollte sich überlegen, ob größere Fenster Abhilfe schaffen könnten.

Wer jeden Tag viel Tageslicht abbekommt, fühlt sich fitter, ausgeglichener und kann sich besser konzentrieren. Ein Mangel an natürlichem Licht dagegen kann zu Müdigkeit und Motivationslosigkeit führen. Großflächige Verglasungen steigern also die Gesundheit und Leistungsfähigkeit – und lohnen sich daher vor allem für Räume, in denen wir uns besonders häufig aufhalten. Dazu gehören zum Beispiel das Arbeitszimmer, aber auch das Kinderzimmer und Wohnzimmer.

Einfacheres Lüften


AL-D1905_CL - 100279

Regelmäßiges Lüften ist essentiell, um die Luftfeuchtigkeit im Haus zu senken und der Bildung von Schimmel vorzubeugen. Auch hier geht es um unsere Gesundheit: Frische Luft versorgt uns mit Sauerstoff und trägt damit zur Steigerung des Wohlbefindens und der allgemeinen Leistungsfähigkeit bei.

Je größer das Schiebefenster oder die Schiebetür, desto einfacher fällt auch das Lüften. Schließlich steht beim Öffnen eines großen Fensters sehr viel mehr Fläche für den Luftaustausch zur Verfügung als bei kleineren Fensterluken. Die alte, verbrauchte Luft kann so schneller gegen frische von draußen ausgewechselt werden.

Energetische Vorteile


Nachhaltige Fenster

Eine große Fensterfront oder raumhohe Fensterflächen lassen viel Sonnenenergie ins Innere des Hauses. Das ist gerade in den kalten Monaten des Jahres ein Vorteil. Im Winter unterstützt die Wärme des einfallenden Sonnenlichts die der künstlichen Heizung in den Innenräumen. Eigenheimbesitzer mit modernen Fenstern müssen glücklicherweise nicht befürchten, dass die zusätzliche Wärme wieder nach außen abgegeben wird. Der Grund: Die hochwertigen Fenster verfügen über eine Isolierverglasung beziehungsweise Wärmedämmverglasung, die die Wärme im Haus hält.

Sicht- und Sonnenschutz bei großen Fenstern


700-D177 - 69042

Große Fenster oder Fenstertüren bringen zahlreiche Vorteile mit sich, lassen das Sonnenlicht aber ungehindert einfallen und machen private Bereiche von außen einsehbar. Das Resultat: aufgeheizte Räume und keinerlei Sichtschutz. Das ist oft unerwünscht.

Geeignete Lösungen für den Schutz vor Licht und unerwünschten Blicken sind zum Beispiel Rollläden, Jalousien, Gardinen oder spezielle Sichtschutzfolien. Darüber hinaus schaffen Plissees Abhilfe: Der Plisseestoff lässt sich ganz einfach von oben nach unten sowie umgekehrt verschieben, so dass Sie die Sicht von draußen immer optimal auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können. Auch mit der richtigen Markise gehören irritierende Blendeffekte, neugierige Blicke und das Aufheizen der Innenräume der Vergangenheit an.

Schallschutz bei großen Glasflächen


Nachhaltige Fenster

Große Fenster gehen häufig auch mit störenden Geräuschen von außen einher. Insbesondere Bewohner von Einfamilienhäusern, die in der Nähe einer Schnellstraße, eines Flughafens oder an Bahngleisen wohnen, sind oftmals von unangenehmen Umgebungslärm betroffen. Begünstigt wird dies durch Fenster mit einer Einfachverglasung. Einen sehr viel besseren Schallschutz erreichen dagegen bereits Fenster mit einer 2- oder 3-fach-Verglasung.

Doch auch eine Mehrfachverglasung reicht nicht in jedem Fall aus. Um endlich wieder Stille und Erholung genießen zu können, empfiehlt sich in solchen Fällen der Einbau von Schallschutzfenstern. Diese verfügen über ein spezielles Schallschutzglas sowie einen Rahmen mit schalldämpfender Wirkung und sind daher imstande, die von außen eindringende Lautstärke zu minimieren. Schon vor dem Kauf sollte man daher auf die verschiedenen genormten Schallschutzklassen achten und sich fachmännisch beraten lassen.

Sicherheitsglas bei großen Fenstern


Fenster Schallschutz- und Sicherheitsverglasungen

Große Fenster gehen außerdem mit einem gewissen Risiko einher. Insbesondere im Erdgeschoss ist die Einbruchgefahr erhöht. Neben Alarmanlagen und Erkennungssensoren an den Fenster schaffen Sicherheitsverglasungen, Sicherheitsbeschläge und abschließbare Fenstergriffe Abhilfe.

Fensterscheiben aus Verbundsicherheitsglas (VSG) sorgen für eine höhere Sicherheit bei Angriffen auf die Glasflächen. Zwar kommt Einscheibensicherheitsglas (ESG) häufig bei großen Fensterelementen zum Einsatz. Dieses zerbröckelt bei einem Angriff allerdings lediglich in kleine Bruchstücke ohne scharfe Kanten, wodurch das Verletzungsrisiko reduziert wird. Sehr viel wirksamer gegen Brüche und daher einbruchsicherer sind allerdings Glasscheiben, die einer der Widerstandsklassen nach DIN EN 1627 entsprechen. Die einzelnen Klassen sind nach der Einbruchhemmung und der Einbruchsart der Einbrecher eingeteilt. Für die Verwendung in Privathäusern empfiehlt die Polizei die sogenannten “Resistance Classes” RC2 bis RC3. Welche Widerstandsklasse Sie wählen, hängt vom Gefährdungsgrad sowie vom persönlichen Sicherheitsbedürfnis ab.

Einbruchschutz bei großen Fensterelementen


Sicherheit für Ihr Zuhause

Wer großflächige Fenster hat, sollte diese, insbesondere im Erdgeschoss, nicht nur durch geeignetes Sicherheitsglas, sondern auch durch Sicherheitsbeschläge und abschließbare Fenstergriffe sichern. Diese erschweren es möglichen Einbrechern, die Fenster auszuhebeln. In Anbetracht der Tatsache, dass mehr als 70 Prozent der Einbrecher durch das Aufhebeln der Fenster ins Haus gelangen, ist dies eine sinnvolle Maßnahme.

Hochwertige Fensterbeschläge sind beispielsweise sogenannte “Pilzkopf-Verriegelungen.” Die Bolzen sind wie Pilze geformt und lassen sich fest in den am Fensterrahmen sitzenden Sicherheitsschließblechen befestigen. Damit ist das Fenster von außen kaum noch aufzuhebeln. Ebenfalls sinnvoll sind abschließbare Fenstergriffe. Diese verhindern den sogenannten “Glasdurchgriff,” bei dem der Einbrecher den Fenstergriff von innen bedient, nachdem er die Scheibe eingeschlagen oder aufgeschnitten hat. Ein abschließbarer Fenstergriff macht dieser Vorgehensweise einen Strich durch die Rechnung.

Fazit: Worauf sollte man beim Kauf von großen Fenster achten?


Leichte Schiebetüren Bedienbarkeit

Wer neu baut oder das Eigenheim mit neuen Fenster nachrüsten will, sollte in Sachen Sicherheit, Sonnen-, Sicht- und Schallschutz einige Dinge berücksichtigen. So sollte man in punkto Schallschutz die verschiedenen Schallschutzklassen beachten und bei Bedarf eine der zahlreichen Möglichkeiten nutzen, die sich für den Schutz vor Blicken und Sonneneinstrahlung anbieten. Für Personen mit erhöhtem Sicherheitsbedürfnis sind große Fensterflächen mit Sicherheitsverglasung und speziellen Sicherheitsfenstern auszustatten.

REHAU Fenstersysteme

REHAU Große Fenster – Ihr persönliches Fensterangebot


Fensterdesigns

Die hochwertigen REHAU Fenster, maßgeschneidert auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse, sorgen für mehr Wohlbefinden in Ihren eigenen vier Wänden.

Mit den REHAU Fenstersystemen GENEO und SYNEGO wird der Fenstereinbau so kinderleicht wie noch nie.
Der Fensteraustausch mit den neuen Fenstern von REHAU ist ebenfalls einfach und problemlos durchzuführen. Die Fenster werden anschließend auch fachgerecht durch Ihren Fensterfachbetrieb entsorgt – für mehr Nachhaltigkeit und einen schonenden Umgang mit der Umwelt. Natürlich erfüllen auch unsere Haustüren diese Standards. Fenster neu erfunden – für das Leben von heute und morgen.

Gerne beraten wir Sie zu Ihren Möglichkeiten und erstellen Ihnen kostenlos ein unverbindliches Fensterangebot.

Ihr Fensterangebot - schnell und kostenlos

Einfach. Persönlich. REHAU. Erhalten Sie hier in nur 6 Schritten Ihr individuelles Fensterangebot. Kontaktieren Sie uns jetzt!

Engineering progress

Enhancing lives

Zum Angebot