Intensiver Austausch in Richtung Zukunft

Bundestagsabgeordneter Stefan Müller besucht REHAU Industries

04.08.2022

Die großen Zukunftsthemen standen im Mittelpunkt beim Abgeordnetenbesuch von Stefan Müller, MdB, bei REHAU Industries am Standort Erlangen. Im Gespräch waren mögliche Anreizprogramme für Energieeffizienzmaßnahmen an Gebäuden, die Transformation von Recyclingprozessen in konkrete Geschäftsmodelle sowie die Erweiterung von Modellen zum dualen Studium.

Wenn Wirtschaft und Politik sich vernetzen und gemeinsam Verantwortung übernehmen, können Grundlagen für eine nachhaltige Zukunft geschaffen und die Lebensqualität für heutige und kommende Generationen verbessert werden. Unter dieser Maxime stand vergangene Woche der Besuch des Bundestagsabgeordneten für den Wahlkreis Erlangen und Erlangen-Höchstadt und Parlamentarischen Geschäftsführers der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Stefan Müller, bei der REHAU Industries am Firmensitz in Erlangen.

Aktiver Austausch zwischen Wirtschaft und Politik

Gerade jetzt, angesichts der großen wirtschaftlichen Herausforderungen, sei der praxisorientierte Austausch zwischen Wirtschaft und Politik extrem wichtig“, sagte Dr. Roger Schönborn, Head of Division Building Solutions. Das Familienunternehmen REHAU denke seit jeher langfristig und im Sinne nachfolgender Generationen. „Am Standort Erlangen arbeite man seit Jahrzehnten mit den politischen Entscheidungsträgern hervorragend zusammen, um gemeinsam den Standort voranzubringen“, unterstrich Carsten Heuer, Head of Division Window Solutions. 

Im Gespräch mit MdB Stefan Müller ging es konkret um die Themen Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Wissenschaft & Forschung sowie berufliche Aus- und Fortbildung. Der intensive Dialog beim Unternehmensbesuch zeige, wie wichtig der Austausch zu den großen Zukunftsthemen sei – ganz besonders, wenn er so konkret und lösungsorientiert geführt wird, waren sich die Teilnehmer einig. 

Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der REHAU Unternehmensstrategie – der internationale Konzern ist am Standort Erlangen Impulsgeber und Treiber für zukunftsorientierte Innovationen und nachhaltiges Wirtschaften. Dafür stehen seit Jahrzehnten die beiden REHAU Industries Divisionen Building Solutions und Window Solutions. 

Pressekontakt

Natalie Stan

Ytterbium 4, 91058 Erlangen
Tel.: +49 9131 92 5638
press@rehau.com

Press release-Intensiver Austausch in Richtung Zukunft - 1086972

Guter Draht zur Wirtschaft: Bundestagsabgeordneter Stefan Müller (mitte) besuchte in seinem Wahlkreis die REHAU Industries in Erlangen. Die Chance zum Austausch nutzten Dr. Roger Schönborn, Head of Division Building Solutions (links) und Carsten Heuer, Head of Division Window Solutions (rechts). Foto: Kai Stürme


Engineering progress

Enhancing lives