REHAU Preis Technik

Wir fördern Ideen

Jetzt mit Ihrer wissenschaftlichen Arbeit
für den REHAU Preis Technik 2023
bewerben.

REHAU-Preis-Technik-Darker-Grey-Background-Web - 110741

Engineering progress. Enhancing lives.

Digitalisierung, Individualisierung, Nachhaltigkeit, Mobilität und New Work – diese fünf Megatrends sind die Kerntreiber für REHAU. Als Polymerspezialist entwickeln wir innovative Materialien, Technologien und Services für die Zukunft. Seit Firmengründung 1948 ist REHAU aus eigener Kraft gewachsen und gestaltet nun mit rund 20.000 Mitarbeitern an mehr als 170 Standorten weltweit den Fortschritt für mehr Lebensqualität. 


Der REHAU Preis Technik

Kompetenz und Innovationsfreude zeichnen REHAU als führenden Polymerspezialisten aus. Im Austausch mit Hochschulen und Instituten treiben wir gemeinsam den Fortschritt für mehr Lebensqualität voran. Wir fördern Ihre Ideen und loben zum 18. Mal in 2023 den renommierten REHAU Preis Technik aus. Der Preis wird an Studierende und wissenschaftliche Nachwuchskräfte in drei Kategorien (Bachelorarbeit, Masterarbeit/Diplomarbeit, Dissertation) vergeben, die,  genau wie wir, die Zukunft aktiv gestalten wollen.

Preis Technik

MA-D475_CL - 94378

Themeninhalte

Die wissenschaftliche Arbeit sollte Fragestellungen aus der Kunststofftechnik beinhalten, die unter den Oberbegriff „Werkstoffe, Oberflächentechniken, Verarbeitungsprozesse, Fügetechnik oder Funktionsintegration (z.B. Licht, Sensorik, Antennen, etc.)“ einzuordnen sind. In diesem Kontext sind für den REHAU Preis Technik 2023 besonders Themenansätze wie Nachhaltigkeit, Recycling, Energieeffizienz, Leichtbau und 3D Druck sowie auch praktische Anwendungen von besonderem Interesse. Die Arbeit kann in Deutsch oder Englisch verfasst sein.

Einreichung

Teilnahmeberechtigt sind:    Studierende und Absolventen von Universitäten und Hochschulen sowie Instituten, deren Bachelor,- Master-, Diplom-, Lizenziatsarbeit oder Dissertation in den Jahren 2021 und 2022 von den zuständigen Hochschul- bzw. Universitätsorganen mit einer sehr guten Bewertung angenommen wurde.

Um eine vollständige Bewertung Ihrer Arbeit vorzunehmen, benötigen wir:

  • Ein Exemplar Ihrer wissenschaftlichen Arbeit
  • Ein Gutachten des/der zuständigen Professors/in (Üblicherweise enthält das Gutachten eine knappe Darstellung der wesentlichen Arbeitsinhalte und eine Bewertung der geleisteten Arbeit. Umfang i.d.R. 1 - 2 Seiten
  • Lebenslauf des/der Verfassers/Verfasserin

Ihre Unterlagen senden Sie bitte bis 30.11.2022 an:
preistechnik@rehau.com



Die Einreichungsfrist endet am 30.11.2022!


Kategorien & Preise

  • Bachelorarbeit: 1.500 EUR
  • Master-/Diplomarbeit: 2.000 EUR
  • Dissertation: 3.000 EUR

Zusätzlich kann ein Sonderpreis im Wert von ca. 1.000 EUR vergeben werden.


AL-D1697 - 75246

Die Jury

Die Jury setzt sich jedes Jahr aus leitenden Angestellten der Forschungs- und Entwicklungsabteilungen bei REHAU und externen Professoren namhafter Hochschulen und Universitäten zusammen.

Jurymitglieder REHAU Preis Technik 2023

MA-D230_560786_0 - 560786

Dr. Thomas Rhönisch

Executive Director Research & Development bei REHAU

0001BBE8_25003_0 - 25003

Dr. Ralf Sander

Director Process Engineering bei REHAU

Spoerrer_Andreas_552623_0 - 552623

Dr. Andreas Spörrer

Director Advanced Processes bei REHAU


AL-D1624 - 57991

Prof. Dr. rer. nat. Robert Geigenfeind

Professor an der Fakultät Maschinenbau und Mechatronik der TH Deggendorf

Prof - 1077309

Prof. Dr.-Ing. Holger Ruckdäschel

Leiter des Lehrstuhls für Polymere Werkstoffe an der Fakultät für Ingenieurwissenschaften der Universität Bayreuth


Impressionen Preisverleihungen REHAU Preis Technik

Projektleitung & Kontakt

Lottes_Daniel - 78045712

Daniel Lottes

Tel.: +49 9283 77 – 1021
preistechnik@rehau.com

Schmidt_Anne-Kathrin - 93948685

Anne-Kathrin Schmidt

Tel.: +49 9283 77 - 2941
preistechnik@rehau.com


Wir übernehmen Verantwortung

Als Familienunternehmen denken wir seit jeher langfristig und im Sinne nachfolgender Generationen. Nachhaltigkeit haben wir deshalb als integralen Bestandteil in unserer Unternehmensstrategie verankert. Damit wollen wir zeigen, dass wir uns gegenüber Mensch und Umwelt verpflichtet fühlen.

Mehr erfahren


Engineering progress

Enhancing lives