Energetische Gebäudesanierung

Deutschlands erstes Passivhochhaus nutzt GENEO Fenster

Sanierung des Art Deco Palais in München mit REHAU Systemen zum Heizen und Kühlen

E-Wohnen der Zukunft - REHAU Technik macht es möglich

Energieeffizientes Sanieren

Die Energieeffizienz von Gebäuden und die damit verbundene Reduzierung des CO2-Ausstoßes wird für die Zukunft ein immer wichtigerer Faktor. Immobilieneigentümer und Verwalter älterer Gebäude stehen vor einer wichtigen Entscheidung. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat beim Thema Klimaschutz in Brüssel einen Durchbruch erzielt: Die Europäische Union (EU) verpflichtet sich, den Anteil erneuerbarer Energien am Verbrauch bis 2020 auf 20 Prozent zu steigern. Darauf verständigten sich die Staats- und Regierungschefs der EU in Brüssel. Die Systemtechnik von REHAU leistet ihren Beitrag dazu.

Energieverluste reduzieren
Energie effizient nutzen

Energie effizient generieren


* Senkung des Energieverlusts am Fenster bei einem Wechsel von alten Holz/Kunststoff-fenstern der 80er Jahre (Uf= 1,9, Ug= 3,0) zu Fenstern aus GENEO-Profilen (Uf= 0,86, Ug= 0,5, Fenstergröße123 x 148 cm)

Hinweis

Die aufgerufene Webseite gibt es ebenfalls für Ihr Land. Wollen Sie die aufgerufene Webseite anzeigen lassen oder in Ihre Länderpräsentation wechseln?