Perfekte Wärmedämmung für Ihre Fenster

So wird Wärmedämmung zum Kinderspiel

Gegen die steigenden Energiepreise können Sie nichts tun, gegen Ihren persönlichen Energieverbrauch schon. Durch eine schlechte Wärmedämmung bei Ihren Fenstern geht wertvolle Energie ungenutzt verloren. Bezahlen müssen Sie trotzdem.

Mit unseren Fenstersystemen bekommen Sie Ihren Energieverbrauch in den Griff. Die hohe Wärmedämmung sorgt für einen niedrigen Energieverbrauch – bis zu 71% weniger Energie als bei alten Fenstern*. Ein klares Plus für Ihren Geldbeutel! Treffen Sie mit neuen wärmedämmenden Fenstern von REHAU frühzeitig die richtige Entscheidung. So reduzieren Sie den eignen Energieverbrauch deutlich und sparen bares Geld.

* Senkung des Energieverlusts am Fenster bei einem Wechsel von alten Holz-/Kunststofffenstern der 1980er-Jahre (Uf = 1,9; Ug = 3,0) zu Fenstern aus GENEO Profilen (Uf = 0,86; Ug = 0,5), Fenstergröße 123 x 148 cm

Wie viel Energie können Sie sparen?

Mit unserem Energiesparrechner finden Sie das schnell heraus.

Wodurch erkennen Sie Fenster mit guter Wärmedämmung?

Sobald es um energieeffiziente Fenster geht, kommt der U-Wert der Fenster ins Gespräch. Der U-Wert ist der Wärmedurchgangskoeffizient. Er dient zur Bewertung der Wärmedämmung eines Fensters und gibt die Energiemenge an, die in einer Stunde durch eine Fläche von 1 m² fließt.
Je niedriger dieser Wert ist, desto höher ist die Wärmedämmung. 

Im Vergleich zu herkömmlichen, einfachverglasten Fenstern mit U-Werten von durchschnittlich 5,8 W/m²K verfügen unsere Fenster über Spitzenwerte von bis zu 0,85 W/m²K. 

Noch einfacher geht es mit GENEO INOVENT: Das Fenster das geschlossen lüftet. 
Dank integrierter Lüfterpaare findet ein kontinuierlicher Austausch von verbrauchter Innen- und frischer Außenluft statt. Eingebaute Wärmetauscher sorgen für bis zu 71 Prozent Wärmerückgewinnung. 

GENEO INOVENT Händler in Ihrer Nähe finden

Hinweis

Die aufgerufene Webseite gibt es ebenfalls für Ihr Land. Wollen Sie die aufgerufene Webseite anzeigen lassen oder in Ihre Länderpräsentation wechseln?