Verteiltechnik

Beschreibung

Die Verteiltechniksysteme - perfekt aufeinander abgestimmt

Die Edelstahl Heizkreisverteiler von REHAU werden für die Verteilung und Einregulierung des Volumenstroms in Niedertemperatur-Flächenheizungen bzw. Flächenkühlungen eingesetzt. Sie zeichnen sich durch flachdichtende Verbindungsstellen und hohen Montagekomfort aufgrund der versetzten Anordnung der Anschlussnippel aus.

Weiters sind bei jedem Abgang Durchflussmengenmesser im Vorlauf montiert, was die Einregulierung der Anlage erleichtert. Ergänzt werden die Verteiler durch direkt montierbare Regelungskomponenten und passende Verteilerschränke.

Vorteile

Vorteile

Die Verteiltechniksysteme bieten Ihnen die folgenden Vorteile:

  • Intelligent - Durchdachte Systemlösungen
  • Solide - Hochwertige Materialien
  • Universell - Alle Bauanforderungen werden abgedeckt
  • Durchdacht - Variable Anordnungen der Anbauteiler durch Modulbauweise möglich
  • Komplett - Integrierte Durchflussmengenmesser im Vorlauf

Zubehör

Zubehör

Verteilerschränke:

  • UP zur Unterputz Montage
  • UP 80 mm speziell für Trockenbauwände
  • AP für die Aufputzmontage


Wärmemengenzähler-Anbausatz (WMZ)

  • Zum Einbau eines Wärmemengenzählers direkt am Heizkreisverteiler


Temperaturregelstation-Verteiler (TRS-V)

  • Zur außentemperaturabhängigen Steuerung der Vorlauftemperatur


Festwertregelset (FWRS)

  • Feste Vorlauftemperaturregelung bei höheren Versorgungstemperaturen (z.B.: gleichzeitige Verwendung von Heizkörpern)

Zum Anschluss der regelungstechnischen Zubehörteile an den HKV-D (Edelstahl) muss ein Anschlußsetverwendet werden