BAU-D444_CL - 86667

Bleifreie Trinkwasserinstallation

REHAU ergänzt seine Lösungen um ein MKV-System 50-63

12.04.2021

Trinkwasser ist ein hohes und schützenswertes Gut. Damit Wasser jederzeit sicher und hygienisch einwandfrei bis zum Wasserhahn gelangt, bietet REHAU bereits das komplett bleifreie Installationssystem RAUTITAN. Ergänzend dazu stellt REHAU auf der ISH sein durchfluss­optimiertes Metall-Kunststoff-Verbundrohrsystem (MKV) in den Dimensionen 50 und 63 Millimeter vor.

Der Anspruch und die Wünsche der Verbraucher an die Trinkwasser­hygiene werden die nächsten Jahre stetig wachsen. Um diese Bedürfnisse und gleichzeitig die sich verschärfenden normativen Anforderungen zu erfüllen, wird in Zukunft auf bleifreie Trinkwasser­installationen gesetzt werden. Die Brisanz der Thematik spiegelt auch die bereits 2018 erfolgte Aufnahme von Blei in die europäische REACH-Kandidatenliste der potenziell besonders besorgnis­erregenden Stoffe wider. 

Vorausschauend installieren

Trinkwasser in einwandfreier Qualität ist unser wichtigstes Lebensmittel. Dieses darf durch fehlerhafte Installationen in Gebäuden nicht beeinflusst werden. Zur Sicherung der Wasserqualität bis zur letzten Entnahmestelle bedarf es deshalb großer Sorgfalt – von der Planung bis zur hygienegerechten Umsetzung. Einmal eingebaut, verschwinden die Rohrleitungen in Wand sowie Boden und damit aus der Wahrnehmung. Umso wichtiger ist es, bei der Wahl des Rohrsystems die Zukunft im Blick zu haben. Das Trinkwasserinstallationssystem RAUTITAN ist korrosionsbeständig und lässt sich dank der Verbindungstechnik Schiebehülse hygienisch, totraumfrei und sicher auch an schlecht zugänglich und einzusehenden Stellen verbinden. Die O-Ring freie Verbindungstechnik sorgt für zuverlässige, sichere Dichtheit, die eine optische Kontrolle der Verbindungen jederzeit ermöglicht (Schiebehülse am Kragen = dicht). Auch ermöglicht die Schiebehülsentechnik ein Abdrücken der Rohrleitungen mit Luft, was unter dem Blickwinkel der Hygiene optimal ist. Das RAUTITAN System bietet somit alle Voraussetzungen für die hygienische Trinkwasserverteilung. Es überzeugt mit seiner Langlebigkeit und schafft darüber hinaus Reserven für die Hygienestandards von morgen.

Die Zukunft im Blick

Das Thema bleifreie Trinkwasserinstallation begleitet REHAU schon lange: So wurde bereits im Jahr 2009 mit der Einführung der polymeren gewindelosen Fittings RAUTITAN PX der erste Schritt und mit den Fittings RAUTITAN SX aus Edelstahl im Jahr 2011 der zweite Schritt zur Entwicklung eines bleifreien Systems gemacht. Nach den Fittings RAUTITAN RX+ aus bleifreiem und korrosionssicherem Rotguss stellt das neue Metall-Kunststoff-Verbundrohr-System in den Abmessungen 50 und 63 mm eine weitere wichtige Ergänzung dar.

MKV-System 50 und 63 Millimeter

Mit Stabilität und Sicherheit bei der Installation überzeugt das durchflussoptimierte Metall-Kunststoff-Verbundsystem RAUTITAN in den Abmessungen 50 und 63 Millimeter. Das neue Universalrohr RAUTITAN stabil besitzt deutlich verbesserte hydraulische Eigenschaften und wird in diesem Abmessungsbereich das bestehende RAUTITAN flex System ablösen. Zusammen mit den Schiebhülsen RAUTITAN PX stabil und den bleifreien korrosionsbeständigen Rotgussfittings RAUTITAN RX+ stabil entsteht ein einfaches und sicheres Installationssystem. Darüber hinaus sind beim MKV-System 50 + 63 keine Cliphalbschalen mehr notwendig.

Mit dieser Produktlösung können nun auch Steig- und Etagenverteil-Leitungen, insbesondere in größeren und höheren Gebäuden, durchgängig mit dem RAUTITAN stabil System realisiert werden.

893-D009_CL - 1073273

893-D028_CL - 1073274


Pressekontakt

Natalie Stan

Rheniumhaus, 95111 Rehau
Tel.: +49 6074 4090286
press@rehau.com

Engineering progress

Enhancing lives