REHAU präsentiert auf der FENSTERBAU FRONTALE 2018

REHAU präsentiert auf "fensterbau frontale"

Smart, sicher, nachhaltig: REHAU präsentiert auf "fensterbau frontale" zukunftsweisende Innovationen für intelligente Fenster

05.04.2018

30 Jahre "fensterbau frontale", 60 Jahre REHAU Fensterprofile – auf der Weltleitmesse für Fenster, Türen und Fassaden in Nürnberg präsentierte der Polymerspezialist REHAU seine smarten und nachhaltigen Fenstersysteme. Auf 860 Quadratmetern zeigte das international tätige Unternehmen, dass es höchste Ansprüche an Funktionalität und Design verbindet.

"Wir verstehen uns als Partner und Impulsgeber für hochmoderne Werkstoffe, Prozesse und Services", betont Carsten Heuer, seit 300 Tagen Leiter der Division "Window Solutions" bei REHAU. Unter dem Motto "The REHAU View" waren das Alarmsystem REHAU Smart Guard, der optimierte Werkstoff RAU-FIPRO X und das automatisierte Lüftungsfenster GENEO Smart INOVENT die Highlights des diesjährigen Messe­geschehens.

Wie der kürzlich veröffentlichte dritte REHAU Nachhaltigkeitsbericht belegt, handelt das Unternehmen stets umweltbewusst in Fertigung, Recycling und Produktentwicklung. Auf der "fensterbau frontale" nahm REHAU für seine nachhaltigen Herstellungsprozesse das Produktlabel von VinylPlus entgegen.

Einen Überblick über die von REHAU präsentierten Innovationen finden Sie in der Pressebroschüre.

Die vollständige REHAU Pressemappe zur diesjährigen "fensterbau frontale" können Sie herunterladen auf www.rehau.de/presse-fensterbau2018.

REHAU präsentiert auf der FENSTERBAU FRONTALE 2018


Pressekontakt

Tanja Nürnberger

Ytterbium 4
91058 Erlangen
Tel.: +49 9131 92-5496
tanja.nuernberger@rehau.com

Engineering progress

Enhancing lives