20191209_berlin-event-foto_ppw_327-01 - 96469

Bei der Preisverleihung in Berlin: Michael von Hertell und Laura Bächer zusammen mit Jury-mitglied Dr. Michael Pfitzner vom Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Kulmbach (links) sowie dem Parlamentarischen Staatssekretär Christian Hirte (rechts).

REHAU gewinnt deutschlandweiten Schulewirtschaft-Preis 2019

Platz 1 für herausragendes Engagement

11.12.2019

Nachwuchsförderung genießt bei REHAU seit jeher einen hohen Stellenwert, was verschiedene Auszeichnungen wie zum Beispiel „Deutschlands beste Ausbilder“ eindrucksvoll belegen. Nun ist ein weiterer Preis hinzugekommen: der Schulewirtschaft-Preis „Das hat Potenzial!“.

Mit der Auszeichnung prämiert das bundesweite Netzwerk „Schulewirtschaft“ seit 2012 Unternehmen, Schulen und Verlage für ihr herausragendes Engagement an der Schnittstelle Schule-Beruf. In dieser losen Vereinigung engagieren sich Vertreter von Schule und Arbeitswelt schulart- und branchenübergreifend für eine gute und fundierte Bildung und die Zukunft junger Menschen.

REHAU erreichte in der Kategorie „Große Unternehmen“ den ersten Platz. Ausbildungsleiter Michael von Hertell sowie Laura Bächer vom Ausbildungsteam in Rehau konnten den begehrten Preis in diesen Tagen im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin entgegennehmen. Christian Hirte, Parlamentarischer Staatssekretär, überreichte die Trophäe sowie eine Urkunde an die beiden REHAU Vertreter.

Die Jury des Schulewirtschaft-Preises würdigte das Engagement des Polymerspezialisten: „Das Unternehmen engagiert sich in vielfältigen Kooperationen und fördert regionale Projekte. So ist REHAU Mitinitiator des Familien-Events ‚MINT‘, bei dem es darum geht, Schülerinnen und Schüler die Welt der Technik näher zu bringen und die Begeisterung für die MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu stärken – und dies möglichst praxisnah. Daraus entstand die Idee, zwischen den Schülern und REHAU Auszubildenden ein eigenes Projekt in Form eines Tischkickers aufzusetzen. REHAU ist zudem eingebunden in den Arbeitskreis Schulewirtschaft, der mit unterschiedlichen Aktivitäten junge Menschen auf ihrem Weg ins Berufsleben begleitet.“


Pressekontakt

Andrea Schmidt

Rheniumhaus
95111 Rehau
Tel.+49 9283 772817 
press@​rehau.​com

Engineering progress

Enhancing lives