Auffrischung zur VDI-DVGW Richtlinie 6023

Veranstaltungsnummer:2018-2018
Zielgruppe:Handwerker
Referent:Manfred Erk 
Seminarleiter Gebäudetechnik REHAU AKADEMIE
Termine:auf Anfrage
Dauer:1 Tag
Seminargebühren:

92,– € zzgl. MwSt. pro Person. 

Dieses Seminar beinhaltet eine Abschlussprüfung. Eine Zertifizierung erfolgt nur, wenn der Teilnehmer einen Schulungslehrgang zur VDI-DVGW Richtlinie 6023 Kategorie A bei einem VDI Schulungspartner absolviert hat.

Unsere Leistungen für Sie:Seminarunterlagen, Schulungsunterlage VDI-DVGW 6023, Prüfungsgebühren, Konferenzgetränke, Mittagessen

Ihr VDI-Zertifikat ist schon etwas älter? Ist Ihr Wissen noch auf dem aktuellsten Stand? Seit 2007 hat es zur VDI 6023 immerhin drei Aktualisierungen gegeben. Um Ihr Zertifikat auf den neuesten Stand zu bringen, empfiehlt der VDI regelmäßige Auffrischungsschulungen, denn das Schutzniveau für Trinkwasser wächst von Jahr zu Jahr. Bringen Sie Ihr Fachwissen auf den neuesten Stand!

Worum es in diesem Seminar geht:

  • Auswahl: Die Werkstoffe für Trinkwasserinstallationen müssen sorgfältig ausgewählt werden. Sie lernen die Bewertungskriterien kennen und treffen sichere Entscheidungen.
  • Warmwasser: Trinkwarmwasserbereitung vs. Energieeffizienz. Finden Sie heraus, welche Möglichkeiten sich anbieten.
  • Leistungsführung: Sind Durchschleifsysteme die beste Lösung? Wie kann man Stagnationen vermeiden und dennoch die Wassertemperatur einhalten? Dieses Seminar zeigt Ihnen Praxis-Lösungen.
  • Planung: Wartung vorausplanen vereinfacht die Arbeit und steigert die Anlagensicherheit.
  • Betrieb: Bei Wiederinbetriebnahme gilt es, hygienisch und technisch einwandfreie Zustände zu erreichen. Sie lernen die wichtigsten Schritte hierzu, von der Spülung bis zur Desinfektion.
  • Sicherheit: Speziell, wenn Trinkwasserinstallationen nicht einwandfrei funktionieren gilt es, die Fehler und Ursachen schnell zu finden und zu beheben.

Dieses Seminar ist wichtig für:

Alle, die bereits vor mindestens 5 Jahren einen Lehrgang VDI-DVGW Richtlinie 6023 Kategorie A absolviert haben