Glasbruchanalyse – Experten-Webinare zu den Ursachen von Glasrissen

  
Termine:
  • Teil 1: 11.11.2019
  • Teil 2: 12.11.2019
Dauer:Jeweils ca. 60 Minuten
Referent:Jürgen Sieber, Glaser­meister, Sach­verständiger, Fenster­bauer
Technische Voraussetzungen:Für die Teilnahme am Webinar reicht die Ausführung der GoToWebinar-Software aus (Systemanforderungen anzeigen). Wir empfehlen Ihnen die Nutzung eines Headsets.

Zwischen Mieter A und Vermieter B gibt es eine Meinungsverschiedenheit. Die rund 2m x 1m große Scheibe der Terrassenverglasung ist von oben nach unten gerissen. Der Mieter tippt auf einen verzogenen Rahmen. Der Vermieter meint, es liegt an dem meist halb herunter gelassenem Plissee und will den Ersatz der Scheibe vom Mieter bezahlt haben. Lassen sich aus der Art der Glasbruchlinien Rückschlüsse auf die Ursache schließen? Und: Kann ein Plissee tatsächlich zu Rissen im Glas führen? Wie sich Glasbrüche analysieren lassen und was spezielle Ursachen und Merkmale für

  • Hitzerisse,
  • Risse in vorgespannten Scheiben,
  • Klimalastrisse und
  • Nickelsulfiteinschlüsse sind,

erfahren Sie in zwei Webinaren:

Teil 1: Glasbruchanalyse – Rissbilder erkennen und lesen. Hitzerisse im Detail.
Teil 2: Glasbruchanalyse – Schäden durch Klimalasten, Nickelsulfiteinschlüsse und an vorgespannten Scheiben

Webinar-Referent ist unser Glasexperte Jürgen Sieber - Glasermeister, Sachverständiger, Fensterbauer.

Die Webinare haben jeweils eine Dauer von ca. 60 Minuten. Dabei sind ca. 45 Minuten für den Vortrag und ca. 15 Minuten für Ihre Fragen vorgesehen. Die Fragen werden per Chatfunktion an den Moderator des Webinars gestellt.

Hinweise zur Anmeldung:

  • Dieses Webinar richtet sich ausschließlich an Fachleute und ist für Privatpersonen nicht geeignet.
  • Die Anmeldung ist verbindlich, eine Stornierung nicht möglich.
  • Sollten Sie nicht am Webinar teilnehmen können, besteht die Möglichkeit, sich eine Aufzeichnung anzusehen.
  • Die Anmeldung zum Webinar berechtigt nur zur Teilnahme einer Person am Webinar.
  • Die Aufnahme und/oder Weiterverbreitung der Inhalte sind ohne Erlaubnis der REHAU AG + Co nicht zulässig.
  • Die Teilnahmelinks sind mit Passwort geschützt. Eine Weitergabe ist nicht erlaubt.
  • Unberechtigt Teilnehmende werden vom Moderator aus dem Webinar ausgeschlossen.
  • Aus organisatorischen und inhaltlichen Gründen kann nicht garantiert werden, dass alle Fragen im Webinar beantwortet werden können.

Sparen Sie wertvolle Zeit und nutzen Sie die Möglichkeiten für modernen Wissenstransfer – profitieren Sie von den kostenfreien Webinaren der REHAU AKADEMIE. Verfolgen Sie das Webinar mit seiner Onlinepräsentation bequem von Ihrem Computerarbeitsplatz, vom Büro oder von zu Hause aus. Registrieren Sie sich dazu einfach über den unten stehenden Anmeldelink.

Unmittelbar nach der Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung und weitere Informationen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter ACDwebinar@rehau.com zur Verfügung.

Veranstaltungstermine

Start Datum Start Zeit Ende Datum Ende Zeit Stadt Registrieren
11.11.2019 16:00 11.11.2019 17:00 Ihr PC, Teil 1 Registrieren
12.11.2019 16:00 12.11.2019 17:00 Ihr PC, Teil 2 Registrieren

Engineering progress

Enhancing lives