Vorplanung

Bedarfsgerechte Kanalnetzplanung

Ihr Weg zum bedarfsgerechten Kanalnetz mit AWASCHACHT PP DN 1000 - 800 - 600

Nicht jeder Schacht muss ein 1.000er sein! Auf dem Markt ist ein starker Trend zu erkennen, dass immer seltener in Schächte eingestiegen wird. Für die Reinigung und Kontrolle wird vermehrt Kamera- und Robotertechnik genutzt. Mit der AWASCHACHT Familie mit DN 1000, 800 und 600 aus hochwertigem Polypropylen bietet REHAU für jedes Kanalnetz eine Lösung auf den Bedarf abgestimmt. Im Vergleich zu einer Planung bei der ausschließlich Schächte der Nennweite DN 1000 eingesetzt werden, können so Materialkosten um bis zu 30% gesenkt werden. Ein maßgebliches Einsparpotenzial stellen zudem die kostenintensiven Erdarbeiten und der Einbau der Schächte dar.

Planungsauftrag - Statische Berechnung Erdverlegte Rohre

ITB_0384_01 - 48462462

Unser Planungscenter unterstützt Sie bei der bedarfsgerechten Kanalnetzplanung!

Ihr Kontakt:

Benjamin Montag
Tel.: +41(0) 44 839 79 46
Mail: benjamin.montag@rehau.com

Rohrleitungshydraulik

Wir helfen Ihnen gerne bei der Berechnung der Rohrdimensionierung von Kunststofffreispiegelleitungen nach DWA A 110 und DIN EN 752

  • Berücksichtigung von Teil- bzw. Vollfüllung, Gefälle, Durchfluss, Durchmesser und betrieblicher Rauigkeit
  • Ermittlung der Fließgeschwindigkeit

Bitte schicken Sie uns den ausgefüllten Fragebogen per Mail zu:

Download Fragebogen Hydraulische Dimensionierung

Rohrstatik

Was kann das Berechnungsprogramm?

  • Statische Berechnung von Kunststoffrohrleitungen nach ATV-DVKW A 127
  • Berücksichtigung von unterschiedlichen Rohrdurchmessern und Rohrtypen
  • Berücksichtigung von unterschiedlichsten Belastungsfällen und Baugrundverhältnissen

Ihre Vorteile:

  • Optimale Dimensionierung der Rohrleitung
  • Unterstützung bei der Wahl geeigneter Rohre durch ein kompetentes Team von Spezialisten
  • Fragebogen ausfüllen und einfach per Fax oder E-Mail versenden

Statikfragebogen hier herunterladen

NEU: Fertige Rohrstatik in nur 5 Minuten!

Mit dem Online-Tool steht Ihnen der statische Nachweis sofort als PDF zur Verfügung und kann gespeichert, verschickt oder ausgedruckt werden

  • Rund um die Uhr verfügbar
  • Einfache Bedienung
  • Keine Registrierung nötig
  • Kostenlos
  • Keine Wartezeit

Rohrstatik-Rechner öffnen

Sehen Sie im kurzen Erklärvideo, wie das Berechnungs-Tool funktioniert:

Schachtstatik

Was kann das Berechnungsprogramm?

  • Statische Berechnung von AWASCHACHT PP DN 1000 gem. ATV-DVWK A127
  • Berücksichtigung von unterschiedlichen Baugrundverhältnissen, Einbausituationen und Lastfällen
  • Ermittlung des Verformungsverhaltens

Ihre Vorteile:

  • Nachweis durch REHAU, dass das gewählte Schachtsystem den örtlichen Bedingungen während des Einbaus und des Betriebs entspricht
  • Ausführliche, nachvollziehbare Berechnung 

Fordern Sie unseren Schacht-Statik-Fragebogen bequem per Mail an.

Auftriebsberechnung Schächte

Was kann das Berechnungsprogramm?

  • Berechnung der Auftriebssicherheit von AWASCHACHT PP DN 1000
  • Berücksichtigung der Bodenreibung mit veränderbaren Reibungswinkeln
  • Individuelle Berechnung für einzelne Schachtbauwerke mit Objektbezug

Ihre Vorteile:

  • Nachweis durch REHAU, dass das gewählte Schachtsystem hohen Verkehrslasten standhält
  • Objektbezogene Berechnung der tatsächlich eingebauten Schächte statt "Musterberechnung"

Schicken Sie eine Mail an unsere Ansprechpartner

Mit nur wenigen Clicks zur CAD-Zeichnung

Vorplanung leicht gemacht

Um Ihnen die Vorplanung zu erleichtern, erweitern wir unser Serviceangebot. Mithilfe von nur wenigen Klicks können Sie ab sofort kostenlos CAD-Zeichnungen für Kanalrohre, Formteile und Anschlusssysteme über den Heinze CAD-Manager herunterladen:

www.heinze.de/cad-manager

Dieser Service bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. So kann beispielsweise die Leitungsführung bei engen Platzverhältnissen mithilfe von Bauteilzeichnungen dargestellt und besser geplant werden. Mit einer entsprechend genauen Planung können Material und Bauzeit gespart werden. Auch sind die Nutzer in der Lage, auftretende Gefälle oder Unterschiede in der Höhenlage abzubilden und somit die Leitungsführung bestmöglich zu planen. Weiterer Vorteil ist, dass sich Sonderbauwerke und Sonderformteile konstruieren lassen. Diese können im Bedarfsfall, in Rücksprache mit REHAU, speziell für das entsprechende Bauvorhaben gefertigt werden.

Fordern Sie weiter Informationen zu Zeichnungen bequem per Mail an.